Archiv Beijing & Aktionsplan

Actualités de New York - une déléguée à la CSW en 2015

17 et 18 mars 2015 Si vous lisez ce blog régulièrement, vous vous êtes certainement demandé pourquoi je n’avais pas écrit le blog hier… C’est à cause des négociations. C’est pour cette raison que vous avez droit à deux...

***

Bundesbericht 2002

Mit diesem Bericht antwortete der Bundesrat auf eine parlamentarische Motion aus dem Jahr 2000, mit der der Bundesrat beauftragt wurde, dem Parlament über den Stand der Umsetzung des Aktionsplans zu berichten. Was die Umsetzung des Aktionsplans in der Verwaltung angeht, ist der Bericht...

***

Evaluationsbericht der NGO-Koordination post Beijing 2002

Mit dem vorliegenden Evaluationsbericht der NGO-Koordination post Beijing Schweiz haben Vertreterinnen von rund 30 Organisationen überprüft, wie weit den schönen Worten im Schweizer Aktionsplan Taten gefolgt sind. Alle dort angeführten kurz- und mittelfristigen Massnahmen...

***

Der Schweizer Aktionsplan zur Gleichstellung von Frau und Mann 1999

Von der UNO-Weltfrauenkonferenz von Beijing 1995 kam die Schweizer Delegation mit dem Auftrag zurück, die an der Konferenz in Beijing verabschiedete Aktionsplattform auf die schweizerischen Verhältnisse zu übersetzen. Eine interdepartamentale Arbeitsgruppe setzte sich unter der...

***

Der NGO-Bericht zur Umsetzung des Schweizer Aktionsplans zur Gleichstellung von Frau und Mann 1999

Wenn Sie den Aktionsplan lesen, sollten sie unseren NGO-Bericht zur Hand haben. Es ist eine kritische Mitschrift jedes einzelnen Kapitels, das aus der unabhängigen Position der Frauen- und Nichtregierungsorganisationen in geschärfter Sprache formuliert worden ist. Als Teil der Verwaltung...

***

Beispiele der Umsetzung des Schweizer Aktionsplans zur Gleichstellung von Frau und Mann

Die Umsetzung des Aktionsplans ist im Gang! Beharrlich arbeiten aktive Frauen- und Nichtregierungsorganisationen daran, Schritt für Schritt die Gleichstellung zwischen Frau und Mann zu realisieren. Lesen Sie hier einige Beispiele aus unseren Organisationen nach.

***