Erster Film über CEDAW in der Schweiz

Die UNO-Frauenrechtskonvention CEDAW kennen viele – viele aber auch nicht. Insbesondere Menschen in der Schweiz, die nicht in einem rechtlichen und/oder gleichstellungspolitischen Kontext tätig sind, wissen nicht, dass es dieses von der Schweiz unterschriebene und ratifizierte UNO-Frauenrechtsübereinkommen gibt. Das möchten wir ändern, denn CEDAW ist für ALLE relevant. Frauen*rechte sind Menschenrechte. Von der Umsetzung der "Frauen*konvention" in der Schweiz profitieren alle, gleich welchen Geschlechts.

CEDAW wird bald 40 Jahre alt. Um die Konvention einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen, möchten wir einen kurzen Erklärfilm realisieren, welcher am 8. März 2020 erstmals ausgestrahlt werden soll. Seien Sie also gespannt! Da wir für die Realisierung dringend auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind, freuen wir uns sehr, wenn Sie die Produktion unterstützen (jeder Betrag ist willkommen).