CEDAW - Die Frauenrechtskonvention der UNO

Schweizer Zivilgesellschaft kritisiert die Umsetzung der UNO-Frauenrechtskonvention

Die Schweiz verpflichtete sich 1997 mit der Annahme der UNO-Frauenrechtskonvention CEDAW, Diskriminierung gegenüber Frauen in allen Lebensbereichen abzubauen sowie die rechtliche und tatsächliche Gleichstellung der Geschlechter voranzubringen. Dazu gehören explizit auch die aktive...

***

Video: CEDAW kurz erklärt – die UNO-Frauenrechtskonvention und die Schweiz

Erstmals gibt es in der Schweiz einen Erklärfilm, der die Botschaft der UNO-Frauenrechtskonvention CEDAW in leicht verständliche Bilder übersetzt. Er soll die CEDAW einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen. Der Clip wird von der NGO-Koordination post Beijing Schweiz in...

***

Die CEDAW-Berichterstattung

1979 wurde die Frauenrechtskonvention (Convention on the Elimination of all Forms of Discrimination against Women, CEDAW) durch die UNO Generalversammlung verabschiedet, 1981 trat sie in Kraft. Die Schweiz unterzeichnete bereits 1981 die Konvention, ratifizierte sie jedoch erst 1997 (mit drei...

***

Medienmitteilung zum CEDAW-Zwischenbericht 2018

#MeToo, Frauenrechte und wie sich die Schweiz zur Gleichstellung stellt Die Schweiz beantwortete auf Jahresende hin die aus Sicht der UNO dringendsten Fragen in Bezug auf die Situation der Frauen* in der Schweiz. Empfohlen wurde eine nationale Gleichstellungsstrategie und eine Stärkung der...

***

Juristisches zu CEDAW

Am 28. Juni 2018 fand die Hauptversammlung von Juristinnen Schweiz zur Frauenrechtskonvention CEDAW statt. Die Vorträge der beiden Referentinnen Erika Schläppi und Regula Kägi-Diener waren sehr erkenntnisreich und beleuchteten die Konvention einerseits in ihrer Bedeutung als...

***

Originaltexte und Links

Frauen*konvention Hier finden Sie diverse Informationen zur Frauen*konvention, mit Link zum Originaltext: http://www2.ohchr.org/english/bodies/cedaw/index.htm Direkter Link zum Originaltext: Englisch: http://www2.ohchr.org/english/law/cedaw.htm Französisch:...

***

CEDAW-Monitoring: Frauen*rechte in der Schweiz

Anlässlich des 6. CEDAW-Berichtszyklus der Schweiz bietet die NGO-Koordination post Beijing Schweiz Vertreter*innen zivilgesellschaftlicher Organisationen einen Workshop zum Thema Monitoring und Umsetzung der Frauen*rechte in der Schweiz an. Im Fokus steht dabei die UNO-Frauenrechtskonvention...

***

CEDAW - 65. Session 2016

65. Session: 24. Oktober - 18. November 2016 Empfehlungen des CEDAW-Ausschusses an die Schweiz  Recommandations CEDEF sur le rapport suisse weitere Sprachen Präsentation des 4./5. Schweizer Staatenberichts und des dazu geschriebenen Schattenberichts Agenda: Montag,...

***

CEDAW - 44. Session 2009

Vom 20. Juli bis am 7. August fand an der UNO in New York die 44. Session des CEDAW-Ausschusses statt. Der Ausschuss besteht aus 23 Expertinnen und Experten, die die Umsetzung der Frauen*konvention in den Staaten, die das Abkommen unterschrieben und rattifiziert haben, überwachen. Die Staaten...

***

Empfehlungen des CEDAW-Ausschusses an die Schweiz

2016 Im November 2016 erliess der CEDAW-Ausschuss anlässlich des 4./5. Staatenberichts seine Empfehlungen (Concluding Observations) an die Schweiz . Empfehlungen des CEDAW-Ausschusses an die Schweiz 
Recommandations CEDEF sur le rapport suisse
weitere Sprachen 2009 Am 7. August...

***

Die Schattenberichte der Schweiz

Erläuterung zum Schattenbericht Als Reaktion zum Staatenbericht der Schweiz in Sachen Gleichstellung, der alle vier Jahre dem CEDAW neu präsentiert werden muss, publiziert die NGO-Koordination den sogenannten Schattenbericht. Er ergänzt das offizielle Bild, differenziert, zeigt...

***

Die Staatenberichte der Schweiz

Jedes Land, das die UNO-Frauen*konvention CEDAW für die Beseitigung der Diskriminierung der Frau* ratifiziert hat, muss nach der Ratifizierung alle vier Jahre offiziell Bericht erstatten, wie es mit der Umsetzung im Land voran geht. Diese Berichte nennt man die Staatenberichte. Parallel zu...

***

Geschichte der Frauen*konvention

Das Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau* (Convention on the Elimination of All Forms of Discrimination against Women CEDAW), bekannt unter der Kurzformel Frauen*konvention oder Frauen*rechtskonvention, wurde 1979 von der UNO angenommen und wurde seither von 186...

***